Aktuelles

15.03.17

Projekt soll Qualität von Spreewälder Gurken sichern

Vorhaben als Europäische Innovationspartnerschaft bewilligt
weiterlesen

 

Projekt soll Qualität von Spreewälder Gurken sichern

Lübben, 15.03.2017. Vertreter aus Anbau- und Verarbeitungsbetrieben, Wissenschaftler aus Forschungsein-richtungen und externe Dienstleister kooperieren, um in Zukunft eine noch höhere und gleichbleibende Qualität der Spreewälder Gurken sicherzustellen. Gefördert wird das Vorhaben als Europäische Innovationspartnerschaft (EIP) aus Mitteln der EU und des Landes Brandenburg in Höhe von 1,2 Mio. Euro. Die Projektlaufzeit erstreckt sich bis Anfang 2021.

mehr auf http://spreewaldverein.de

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.